filmstill-solstice

WINTER SOLSTICE

Experimenteller Kurzfilm/Videoinstallation als Loop, 8 min
Buch, Regie, Kamera und Montage: Dan Dansen

»Ich lebe in der permanenten Krise«

Krise als politischer Dauerzustand: Auf dem Weg durch die Stadt, eingeschlossen in öffentlichen Verkehrsmitteln, gerät ein*e für uns unsichtbare Erzähler*in in einen Zustand der permanenten Krise. Die experimentelle Arbeit »Winter Solastice« zeichnet diesen Zustand der Überwältigung als einen Effekt des neoliberalen Kapitalismus mit filmischen Mitteln nach.



TERMINE



Dezember 2018

Berlin
21.12.2018
"Solstice" bei der Gruppen-Ausstellung Yule: Exhibition, Gathering, Spectacle
19:00 Uhr Screening und Ausstellungseröffnung
Im Gelegenheiten, Weserstr. 50, Berlin
Dann präsentiert als Loop für den Zeitraum der Ausstellung am 21./22.12.